Aufstellungen
Aufstellungen dienen dazu, die seelischen Prozesse eines Menschen im
Äußeren sichtbar zu machen. Dies bietet sich insbesondere an, wenn sich ein
Problem so gar nicht lösen will, obwohl schon alles Mögliche versucht wurde, um
Bewegung oder Veränderung zu bewirken.

In der Aufstellung zeigt sich, welches Bild des Problems im Unbewussten ruht.
Meistens ist das ein völlig anderes als man bewusst wahrgenommen hat.
Nachdem das geschehen ist, kann man das annehmen was ist.

Von diesem Punkt aus sind Veränderungen und Korrekturen des unbewussten
Programms möglich. Die Seele speichert das neue Programm ab. Dadurch
ergeben sich Veränderungen des eigenen Verhaltens und der Wahrnehmung der
Umwelt, wodurch sich gleichermaßen die Reaktion der Umwelt ändert.


Zu empfehlen ist eine Aufstellung zum Beispiel bei:

Anett Metz Beratung und Coaching
Psychologische Beratung, Coaching und Energiearbeit für Frauen
Copyright © 2018 by "Anett Metz"
All Rights reserved

Weitere Informationen:

Aufstellungen mit Figuren

Astrologische Aufstellungen

Wie Aufstellungen wirken ..